06 Nov

Fortbildung: Umgang mit rechten Haltungen und Abwertungen unter Berücksichtigung der Genderperspektive

Liebe Fachkräfte aus Jugendfreizeiteinrichtungen und Streetwork,

die AG „geschlechterreflektierte Kinder- und Jugendarbeit Marzahn-Hellersdorf“ lädt zu einer AG-offenen Fortbildung ein.

Thema: „Umgang mit rechten Haltungen und Abwertungen unter Berücksichtigung der Genderperspektive“

Inhalt: Input, Ergebnisse aus der Praxisforschung, Fallbesprechungen, Erfahrungsaustausch

Wann: Mittwoch, der 21.11.2018 von 10-13 Uhr
Wo: JFE Am Hultschi, Hultschiner Damm 140, 12623 Berlin

Teilnahme: Mitglieder der AG „geschlechterreflektierte Kinder- und Jugendarbeit Marzahn-Hellersdorf“ u.a. (AG offen)

Referent: Enrico Glaser, Fachstelle Gender, GMF und Rechtsextremismus in der Amadeu Antonio Stiftung

Kosten: keine TN-Gebühren

Falls Jemand im Vorfeld eine konkrete Situationsbeschreibung als Fall mitteilen möchte, würden wir das an den Referenten weiterleiten.

Wir freuen uns auf Gäste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.